Prof. Dr. Hortense Slevogt in den Beirat der DGI gewählt

02.10.2017

Die Leiterin der AG Host Septomics, Frau Prof. Dr. Hortense Slevogt, ist in den siebenköpfigen Beirat der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI) gewählt worden. Die DGI vertritt das Gebiet der humanmedizinischen Infektionslehre in Klinik, Praxis und Forschung. Dabei ist sie bestrebt, im wissenschaftlichen Bereich fachübergreifende Kooperation zwischen den klinischen und theoretischen Fächern herzustellen.

Frau Prof. Slevogt leitet seit Februar 2011 die Arbeitsgruppe Host Septomics und ist seit 2017 als Internistin und Infektiologin in der Klinik für Innere Medizin im Fachbereich Pneumologie & Allergologie/Immunologie des UKJ klinisch tätig. Mit ihrer Wahl in den Beirat der DGI wird die translationale Infektions- und Sepsisforschung am ZIK Septomics weiter gestärkt.

Zurück